Untersuchung des Spritzgießprozessesmittels Design of Experiment (DoE)

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Maschinenbau und Produktion
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2017
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Energieverbrauch
Freie Schlagwörter (Deutsch): Spritzgießen, Spritzgießprozess, Mikrospritzgießmaschine, Kunststoffverarbeitung, Energieverbrauch des Spritzgießprozesses
Freie Schlagwörter (Englisch): Injection molding, Injection molding process, Micro injection molding machine, polymer processing, Energy consumption of the injection molding process
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

In der vorliegenden Arbeit werden mittels der statistischen Versuchsplanung (engl. Design of Experiment (DoE)) die Auswirkungen der wichtigsten Prozessparameter auf den Energieverbrauch untersucht, mit Berücksichtigung der Bauteilqualität sowie der Prozesseffizienz und Prozessstabilität des Spritzgießprozesses. Die Bauteilqualität ist durch das Gewicht des Bauteils repräsentiert, die Prozesseffizienz durch den Energieverbrauch und die Zykluszeit und die Prozessstabilität durch die Entformung des Bauteils.

Kurzfassung auf Englisch:

Inside this thesis, the impact of the most important process parameters on the energy consumption is examined. The investigation is performed with Design of experiments (DoE), considering the quality of the injection moulded part as well as the process efficiency and process stability of the injection molding process. The quality of the injection moulded part is represented by the weight, the process efficiency by the energy consumption and cycle time and the process stability by the demoulding of the injection moulded part.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.