MARS DSL: Eine typisierte Sprache zur Modellierung komplexer agentenbasierter Modelle

MARS DSL: A typed language for the modeling of complex agent-based models

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2018
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: DSL , Mehragentensystem , Modellierung , Simulation
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Mit wachsender Akzeptanz von Multiagentensystemen zur Behandlung komplexer Problemund Fragestellungen liegt der Fokus auf die Entwicklung und der Analyse erforderlicher Werkzeuge dieser Form. Stand der Forschung ist, das konzeptionelle Agentenmodell mittels einer Agentenmethodologie zu spezifizieren und resultierenden die Artefakte als Grundlage zur manuellen Implementierung zu verwenden. Die in dieser Arbeit erörterte plattformunabhängige MARS DSL ermöglicht die Entwicklung eigener Agentenmodelle nach dem MARS Modellierungsansatz. Sie umfasst eine abstrakte Syntax, als Spezifikation des Vokbulars mit verschiedenen Invarianten und einem Modellransformator der dies in eine ausfürbare Implementierung überführt, um dadurch Fehler und Abweichungen bei einer manuellen Überführung zu vermeiden.

Kurzfassung auf Englisch:

With increasing acceptance of multi-agent systems to handle own research questions, there is a focus on the development and analysis of required tools this form. Current research is to specify the conceptual agent model using an agent methodology and to use resulting artifacts as a basis for manual implementation. The platform-independent MARS DSL discussed in this thesis enables the development of own agent models according to the MARS modeling approach. It includes an abstract syntax, as a specification of the vocabulary with different invariants and a model transformer that transforms this into a runable implementation, thereby avoiding errors and deviations in a manual transformation.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.