Hörbücher im Daisy-Format im Vergleich zu kommerziellen Hörbüchern

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Information
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Hörbuch
Freie Schlagwörter (Deutsch): Audiobook , DAISY-Hörbuch , Digital Talking Book , Kommerzielles Hörbuch
DDC-Sachgruppe: Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Kurzfassung auf Deutsch:

DAISY-Hörbücher sind digitale Spezialhörbücher für blinde Menschen. Sie verfügen im Gegensatz zu kommerziellen Hörbüchern über erweiterte Anwendungsmöglichkeiten beim Hören. Diese machen es dem Hörer möglich, ein DAISY-Hörbuch anhand von Spezialabspielgeräten oder spezieller Computersoftware fast wie ein gedrucktes Buch zu benutzen. Diese Arbeit vergleicht die Möglichkeiten von DAISY-Hörbüchern und kommerziellen Hörbüchern miteinander, geht auf den Entstehungsweg beider ein und versucht zu erläutern, wieso das DAISY-Format zukunftsweisend auch für kommerzielle Hörbücher sein könnte.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.