Qualitätsmanagement in Gesundheitssystemen in Ländern der Entwicklungs-zusammenarbeit : Möglichkeiten und Grenzen der Übertragbarkeit von EFQMund Empfehlungen am Beispiel von El Salvador, Guinea, Kenia, Nicaragua und Tansania

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Gesundheitswissenschaften
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Qualitätsmanagement , Gesundheitswesen , Entwicklungskooperation , European Foundation for Quality Management
DDC-Sachgruppe: Management

Kurzfassung auf Deutsch:

In dieser Arbeit werden anhand einer Literaturrecherche und einer empirischen Untersuchung Erfahrungen systematisch aufgearbeitet, die bei der Einführung von Qualitätsmanagement in Gesundheitssektoren verschiedener Länder der Entwicklungszusammenarbeit gemacht wurden. Im Zentrum stehen hierbei vier Länderbeispiele, die in Form von Fallstudien dargestellt sind. Die beschrie-benen Länder orientierten sich bei der Einführung von Qualitätsmanagement am Modell der European Foundation for Quality Management (EFQM). Im Hinblick auf den entwicklungspolitischen Kontext werden anhand der Ländererfahrungen Möglichkeiten und Grenzen der Übertragbarkeit des EFQM-Modells auf den Gesundheitssektor aufgezeigt. Aus diesen Ergebnissen werden Empfehlungen für die Einführung von Qualitätsmanagement in Gesundheitssysteme in Ländern der Entwicklungszusammenarbeit abgeleitet und vorgestellt.

Kurzfassung auf Englisch:

Through literary research and an empirical investigation this study describes the introduction of Quality Management in the health systems of several different countries. The study focuses on five case studies which describe the experiences of five countries which introduced Quality Management according to the model from the European Foundation for Quality Management (EFQM). The potential and limits of the EFQM model in the health sector based on the experiences in different countries will be discussed with a view to the development policy context. Based on the results, recommendations will be provided for the introduction of Quality Management into health services of developing countries.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.