Kundenorientierung in der Angehörigenarbeit - Implikationen aus Zufriedenheitsbefragungen in stationären Altenpflegeeinrichtungen

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Pflege und Management
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Kundenorientierung , Stationäre Altenpflege
Freie Schlagwörter (Deutsch): Angehörigenarbeit , Zufriedenheitsbefragung
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit

Kurzfassung auf Deutsch:

Angehörigenarbeit, Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit in stationären Altenpflegeeinrichtungen bilden somit den Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit. Dementsprechend werden mit der vorliegenden Arbeit drei Ziele verfolgt. Zum einen sollen die zentralen Begriffe mit dem Fokus auf die Angehörigen dargestellt werden, wobei die Angehörigenarbeit innerhalb der stationären Altenpflege und die Problematik der Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit in der Pflege erörtert werden sollen. Zum anderen wird anhand einer Zufriedenheitsbefragung der Blickwinkel von Angehörigen auf den Heimalltag untersucht, um so die Kundenorientierung, insbesondere die Bedeutung der Kundenzufriedenheit, zu untermauern. Des Weiteren sollen auf dieser Basis mögliche Implikationen von Zufriedenheitsbefragungen auf die Kundenorientierung in der Angehörigenarbeit herausgestellt werden.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.