Digitale Musik in Bibliotheken : eine Delphi-Studie

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Information
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Musikbibliothek , Marktforschung , Tonträger
DDC-Sachgruppe: Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Kurzfassung auf Deutsch:

Die Arbeit beschäftigt sich mit digitalen Musikangeboten und ihren Auswirkungen auf deutsche Musikbibliotheken. Nachdem einführend ein Überblick über die geschichtliche Entwicklung der digitalen Musik, diesbezügliche rechtliche Fragen und ihre Umsetzung sowie einige Beispiele digitaler Musik in Bibliotheken gegeben wird, stellt der zweite Teil die durchgeführte Studie vor: Wie sieht der derzeitige Stand in den deutschen Musikbibliotheken aus? Sind bereits Änderungen des Nutzungsverhaltens zu beobachten? Welche Bereitschaft besteht, digitale Musik in Bibliotheken aufzunehmen und welche Formen könnte diese haben? Mit Hilfe der Delphi-Methode wurden Einschätzungen und ein Stimmungsbild deutscher Musikbibliothekare hinsichtlich dieser Fragestellungen zusammengetragen.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.