Berechnung von Volumenmodellen aus 3D-Punktwolken und deren schnelle Darstellung mit DirectX

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: DirectX 9.0
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit zeigt eine zukunftsorientierte Lösung zur Berechnung von 3D-Objekten aus 3D-Punktwolken. Es wird eine 3D-Punktmenge trianguliert, die Daten für die Darstellung mit DirectX9 aufbereitet, und das berechnete Objekt dargestellt. Weiterhin werden Lösungen für Speichermanagement, Datenreduktion, Optimierung der triangulierten Objekte und Verteilung von Rechenlasten auf Multiprozessorsystemen sowie auf Grafikhardware vorgestellt.

Kurzfassung auf Englisch:

This paper shows a future-oriented solution to the computation of 3D-Objects from 3D-Pointclouds. A 3D-Pointcloud is triangulated, the data is prepared for the representation with DirectX9 and the computed object is presented. Further solutions for the memory management, data reduction, optimization of the triangulated objects and distribution of computing loads on multiprocessor systems as well as on graficshardware are presented.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.