Gesundheitsförderung bei Kindern psychisch kranker Eltern – Konzepte und Maßnahmen zur Unterstützung einer gesunden seelischen Entwicklung

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Gesundheitswissenschaften
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Gesundheitsförderung , Familie , Psychisch Kranker , Depression
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit

Kurzfassung auf Deutsch:

Aufgrund des vorgegebenen Rahmens wird sich diese Arbeit nicht mit allen in der Literatur behandelten psychischen Erkrankungen beschäftigen. Denn auch die Auswirkungen genetischer und psychosozialer Belastungsfaktoren auf die Kinder werden je nach Störungsbild der Eltern unterschiedlich diskutiert . Da sich der Schwerpunkt der Forschung bislang auf schizophrene und affektive Erkrankungen konzentriert, liegen hierfür die validesten Ergebnisse vor. Als häufigste Form psychischer Erkrankungen stehen Depressionen weltweit an erster Stelle und weisen daher grundlegende Public Health Relevanz auf. Daher wird sich diese Arbeit exemplarisch auf Kinder und Jugendliche konzentrieren, die mit einem depressiven Elternteil zusammenleben.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.