Camera Calibration for Tracking Mobile Robots with Surveillance Cameras

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Kamera, Kalibrieren <Messtechnik> , Roboter
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit beschreibt ein schrittweises Verfahren für die Kalibrierung einer Kame-ra durch die Untersuchung möglicher Verzerrungen. Drei Verzerrungen werden hier minimiert: radiale, tangentiale und Projektions-Verzerrungen. In dieser Arbeit wurden zwei Kameras kalibriert und benutzt, um Roboter zu verfolgen. Das benutzte Kame-ramodell und die geschätzten Kameraparameter werden vorgestellt und diskutiert. Das Extrahieren von Punkten aus den Bildern der Kameras geschieht durch digitale Bild-verarbeitung. Dies wird zusammen mit der benötigten Datenverarbeitung ebenfalls diskutiert.

Kurzfassung auf Englisch:

This report presents a step-by-step camera calibration procedure by investigation of the possible distortions. The three main distortions minimised are radial, tangential and projection distortions. Two cameras were calibrated in this project and used to track robots. The camera model used and the calibration parameters estimated are given and discussed. The extraction of calibration and control points from the images taken by the camera is accomplished by some digital image processing techniques. These techniques together with some data processing techniques used are also dis-cussed in detail.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.