Entwicklung und Aufbau eines digitalen Basisband-Kanalmodells

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Informations- und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Basisband
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

Entwicklung eines digitalen Basisband-Kanalmodells Herr Christoph Lang hat die Aufgabe, im Rahmen seiner Diplomarbeit das im Laborpraktikum „Digitale Übertragungstechnik“ verwendete analoge Tiefpass- Kanalmodell mit umschaltbarer Ordnungszahl (1 bis 8) in digitaler Form neu zu entwickeln. Dazu sind zunächst die Modellparameter des bisherigen analogen Modells zu messen. Mit den Meßergebnissen ist das analoge Filtermodell in ein digitales Filtermodell zu überführen. Das digitale, umschaltbare Filter ist zunächst als Simulink-Modell zu entwerfen und dann meßtechnisch zu untersuchen, inwieweit es dem vorhandenen Analog-Modell entspricht. Anschließend ist das digitale Filter auf dem DSP TMS 320C6713 der Firma TI zu realisieren. Für die Einstellung des Filters ist eine für das Laborpraktikum handhabbare Bedienoberfläche zu entwickeln. Als HW-Plattform ist eine DSP-Board-Lösung anzustreben, deren Materialkosten 300€ nicht überschreitet. Das System ist durch ein ausgangsseitiges Interpolationsfilter zu ergänzen. Das fertige System ist meßtechnisch zu untersuchen und mit dem analogen Modell hinsichtlich seiner Übertragungsfunktionen zu vergleichen. PDF

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.