Prävention von Übergewicht bei sozial benachteiligten Vorschulkindern

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Ökotrophologie
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Übergewicht , Prävention , Unterprivilegierung , Vorschulkind
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit

Kurzfassung auf Deutsch:

Weltweit steigt die Anzahl der übergewichtigen und adipösen Menschen so stark an, dass die WHO bereits von einer Epidemie spricht. Gerade Kinder und Jugendliche sind von dieser Entwicklung betroffen. Ziel dieser Arbeit ist es, effektive Maßnahmen zur Prävention von Übergewicht bei sozial benachteiligten Vorschulkindern aufzuzeigen. Dies bedingt, dass bekannt ist, welche Voraussetzungen die Gruppe der sozial benachteiligten Menschen mitbringt und welche Kriterien bei Interventionen für diese Zielgruppe obligatorisch sein müssen. Anschließend soll der am besten geeignete Interventionsort identifiziert sowie effektive verhaltens- und verhältnis- präventive Interventionen abgeleitet werden.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.