Schulungsmaterial für Schulkinder mit Diabetes mellitus Typ 1 – eine Einschätzung aus ernährungswissenschaftlicher Sicht

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Ökotrophologie
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Diabetes mellitus , Schulkind , Schulung
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Ernährungsschulung von Schulkindern im Rahmen der initialen Diabetesschulung. Ihr Ziel ist es, zu prüfen, ob alle relevanten Grundlagen der Ernährungsschulung im Diabetes-Buch für Kinder vermittelt werden. Hierfür liefert der erste Teil dieser Arbeit eine Übersicht in den Grundlagen des Diabetes mellitus Typ 1, der Ernährung, der Entwicklungs- psychologie und der Diabetesschulung. Darauf folgt die Vorstellung des Diabetes-Buchs für Kinder, an die sich die Beurteilung des Schulungsprogramms hinsichtlich der Ernährungsinhalte anschließt. Abschließend werden die einzelnen Inhalte diskutiert.

Kurzfassung auf Englisch:

This diploma thesis deals with the nutritional education of school children in the context of the initial diabetes training. Its intention is to examine, if all relevant elements of the nutrition are imparted in the Diabetes-Buch für Kinder. The first part of this thesis gives a review of the basic elements of diabetes mellitus type 1, nutrition, developmental psychology and diabetes education. Afterwards the Diabetes-Buch für Kinder is presented and the nutrition program as well as the individual sections are discussed.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.