Ein exemplarischer Vergleich von Ruby und Java anhand einer Webanwendung

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Ruby on Rails , Java Server Faces
Freie Schlagwörter (Deutsch): Framework , Metrics , Active Record
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

In dieser Arbeit werden zwei Webanwendungen mit unterschiedlichen Technologien entwickelt. Der fachliche Rahmen beider Anwendungen reduziert sich auf eine Benutzerverwaltung. Für eine Anwendung wird das Framework „Ruby on Rails“ eingesetzt. Das Framework wird detailliert vorgestellt. Zweite Anwendung wird mit dem Framework „JavaServer Faces“ implementiert. Dieses Framework wird nur überblicksartig präsentiert. Anschließend werden die entwickelte Anwendungen auf ihre Performance getestet und auf den Entwicklungsaufwand untersucht. Dafür werden entsprechende Metriken entwickelt und vorgestellt. Die Messergebnisse werden miteinander verglichen und ausgewertet.

Kurzfassung auf Englisch:

This thesis demonstrates the development of two web applications with different technologies. The two applications a user administration. For one of the applications the framework „Ruby on Rails“ is used. This framework is described in detail. The second application is implemented with the framework „JavaServer Faces“. The demonstration of this framework is given in the way of an overview. Finally the developed applications are tested for their performance and are analysed for their development effort. For this purpose appropriate are developed and described. The measure results are compared to each other and evaluated.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.