Archäologische Fachinformation bearbeiten : Konzept eines Thesaurus für das Rheinische Amt für Bodendenkmalpflege

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Information
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Thesaurus , Rheinland <Landschaftsverband> / Amt für Bodendenkmalpflege
Freie Schlagwörter (Deutsch): CIDOC CRM
DDC-Sachgruppe: Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Kurzfassung auf Deutsch:

Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Erstellung von Thesauri. Auf der Grundlage bereits vorhandener Schlagwortlisten wird ein Konzept eines Thesaurus für das Rheinische Amt für Bodendenkmalpflege erarbeitet. Bei der Erstellung des Konzepts werden die in den Thesaurusstandards DIN 1463 und ANSI/NISO Z39.19 dargelegten Prinzipien der terminologischen Kontrolle sowie die Regeln zur Erstellung von Thesaurusrelationen berücksichtigt. Zur Erarbeitung der systematischen Struktur des Thesaurus wird eine Facettenanalyse durchgeführt und die semantischen Beziehungen innerhalb des Vokabulars auf der Grundlage des CIDOC CRM-Modells, eines Ontologiemodells zur Beschreibung historischer Kulturgüter, analysiert. Zur Veranschaulichung des Konzepts wird für einen Ausschnitt des Vokabulars ein Thesaurus-Prototyp erstellt und vom Rheinischen Amt für Bodendenkmalpflege getestet.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.