Kameragestützte Fahrspurerkennung für autonome Modellfahrzeuge

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Servomotor
Freie Schlagwörter (Deutsch): Photonfocus , TFALDA
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf :

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung und Implementierung eines Fahrspurerkennungssystems für ein sich autonom bewegendes Modellfahrzeug. Mittels einer Kamera werden in Fahrtrichtung liegende Bilder auf einen an Board befindlichen PC übertragen, welcher mit einer Software eine ausgelegte Fahrspur erkennt. Die ermittelten Daten werden ausgewertet und ein daraus berechnete Lenkwinkel per CAN-Bus an einen Microcontroller übertragen, welcher die Ansteuerung des Lenkservos übernimmt.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.