Bewegungs- und gestenbasierte Applikationssteuerung auf Basis eines Motion Trackers

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Bewegungssteuerung
Freie Schlagwörter (Deutsch): Gestenerkennung , Bewegungsverfolgung , Powerwall
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Im Kontext von Mensch Maschine Interaktion (HCI) und nahtloser Interaktion (Seamless Interaktion) wird untersucht, inwieweit sich verschiedene Arten von Anwendungen durch Gesten im Raum steuern lassen. Schwerpunkt sind hierbei Anwendungen,die auf hochauflösenden Visualisierungssystemen von mehreren Personen kollaborativ genutzt werden können und welche Arten von Gesten sich zur Steuerung solcher Anwendungen eignen. Im Rahmen dieser Arbeit wurde eine Gestenerkennung auf Basis eines Motion Trackers implementiert mit der sich eine solche Steuerung umsetzen lässt, und verschiedene Arten von Gesten auf ihre Nutzbarkeit hin untersucht.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.