Bewegungsbasierte Computerinteraktion zur Navigation in Informationsbeständen

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Steuerung
Freie Schlagwörter (Deutsch): Dreidimensionale Objektdarstellung
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

In der wachsenden Allgegenwärtigkeit von Computern spielt die Benutzerfreundlichkeit eines Systems eine tragende Rolle. Folglich ist die intuitive Bedienung ein wesentliches Kriterium in der Mensch Computer Interaktion (HCI). Zudem wächst mit der Anzahl der Computer die Größe der persönlichen Informationbestände einer Person. Im Rahmen dieser Bachelorarbeit ist ein System entwickelt worden, welches den Zugriff auf einen Teil dieser Daten koordiniert und vereinfacht. Hierzu stellt es eine Filterfunktion für Bilderbestände bereit und präsentiert relevante Daten in einem dreidimensionalen Raum. Weiterhin ist mit einer bewegungsbasierten Steuerung eine neuartige Interaktionsform zur Navigation durch diese Bestände umgesetzt worden.

Kurzfassung auf Englisch:

In the growing ubiquity of computers, the usability of a system plays a significant role. Consequently, intuitive handling is essential in human-computer interaction (HCI). Furthermore, a person’s personal resource of information increases with the number of computers. Within this bachelor thesis, a system has been developed to coordinate and simplify access to certain parts of the data. This includes providing a filter function for images and presenting relevant data in a three-dimensional space. Additionally, by integrating a motion-based control, a novel form of interaction has been implemented for the navigation through these inventories.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.