Simulation einfacher Evakuierungsszenarien mit Hilfe intentionaler Agenten

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Mehragentensystem , Softwareentwicklung
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit befasst sich mit dem Entwurf und der Entwicklung einer Agentenbasierten Evakuierungssimulation. Der Schwerpunkt liegt auf der Verwendung einer Emotionstheorie,um das Verhalten und die Intentionen der Flüchtenden zu modellieren. Es wurde, mit Hilfe einer Agentenorientierten Entwicklungsmethode, ein Design erstellt,das die Verwendung verschiedener Emotionstheorien ermöglicht. Darauf basierend konnte ein finaler Prototyp realisiert werden, der ein emotionsgesteuertes Fluchtverhalten der Evakuanten generiert. Für die Umsetzung wurde eine Multiagentenplattform verwendet.

Kurzfassung auf Englisch:

This paper describes the design and development of an agent based evacuation simulation. The main focus is on the usage of an emotional theory to model the behaviour and the intentions of the evacuants. With the aid of an agent oriented engineering methodology, a design it has been developed that allows the usage of different emotional theories. Based on that, a final prototype has been realised that generates an emotional controlled flight behaviour for evacuants. A multi agent platform has been used for the implementation.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.