Entwurf und Implementierung einer Skriptsprache für die dynamische Verarbeitung von SQL

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: SQL
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

SQL als Abfragesprache für relationale Datenbanksysteme sowie die existierenden Werkzeuge für den Umgang mit diesen, erfüllen die sich durch einige Anwendungsszenarien ergebenden Anforderungen nur teilweise. Dies trifft insbesondere auf Anwendungsszenarien zu, welche durch hohe Dynamik und Komplexität gekennzeichnet sind. In dieser Arbeit wird eine domänenspezifische Skriptsprache entwickelt, welche diese Szenarien explizit adressiert. Konzipiert wird diese als berechnungsvollständige, objektorientierte Sprache, um komplexe Verarbeitungen zu ermöglichen. Dynamische Prozesse sollen durch die Konzeption als nterpretierte, dynamisch typisierte Skriptsprache unterstützt werden. Durch die Konzeption der Sprache als Obermenge von SQL wird neben der interaktiven Benutzung auch die Abwärtskompatibilität zu bestehenden SQL-Skripts ermöglicht. Neben der Sprache und deren Grammatik wird ein Interpreter für diese entworfen. Der Ansatz des Continuation-Passing-Style wird hierfür verfolgt. Betrachtet wird zudem eine prototypische Implementierung des Interpreters.

Kurzfassung auf Englisch:

SQL as query language for relational database systems and existing tools for their use can only partially satisfy the requirements imposed on them by some usage scenarios. This is particularly the case for usage scenarios which are characterized by high dynamics and complexity. In this thesis a domain-specific scripting language will be developed to address such scenarios explicitly. This language will be designed as a turing complete, object oriented language to support complex processings. Dynamic processes are to be supported by designing the language as interpreted, dynamically typed scripting language. By the language’s design as a superset of SQL, its interactive use as well as the backwards compatibility to existing SQL-scripts will be facilitated. In addition to the language and its grammar, a corresponding interpreter will be designed that follows the Continuation-Passing-Style. Furthermore, a prototypical implementation of this interpreter is observed.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.