Portierbarkeit eines Multiagentensystems am Beispiel von Jadex und Whitestein LS/TS

Portability of a Multi-Agent System using the Example of Jadex and Whitestein LS/TS

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informations- und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Mehragentensystem , Computersimulation
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

Die zunehmende Automatisierung in Bereich Transport und Logistik macht den Einsatz von Multiagentenplattformen zur verhandlungsbasierten Simulation und operativen Steuerung verteilter Systeme zu einem attraktiven Forschungs- und Entwicklungsfeld. Nichtfunktionale Eigenschaften wie Systemstabilität und Skalierbarkeit hin zu großen Systemleistungen sind entscheidend für die Wahl der Plattform. Da deren Programmiermodelle bislang nicht standardisiert sind, wird hier die Portierbarkeit eines Simulationssystems von der open-source Plattform Jadex auf die kommerzielle Plattform Whitestein LS/TS untersucht. Hier konnte aus einem prototypischen Simulationssystem auf einem Rechner ein skalierbares Simulationssystem für ein Rechnercluster entwickelt werden.

Kurzfassung auf Englisch:

The increasing degree of automation in the transport and logistics domain makes the usage of multi-agent platforms for simulation and operation of distribute systems an attractive field of research and development. Non-functional properties like system stability and scalability towards large systems are crucial for the choice of the platform to use. Since the programming models have not yet been standardized so far, the portability of a simulation system from the open source platform Jadex to the commercial platform Whitestein LS/TS is explored here. As result, a prototypical single computer simulation system has been ported and thereby extended to a scalable simulation system suitable to run on a computing cluster.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.