SoC-basierte Erprobungsplattform für CCD-Kameras mit Channel Link Interface

SoC-based evaluation platform for CCD cameras with Channel Link Interface

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Informations- und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: CCD-Videokamera , VGA
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit umfasst die Realisierung einer SoC-basierten Erprobungsplatt-form für CCD-Kameras mit Channel Link Interface. Der serielle Kameradaten-strom wird dem ML507 Evaluierungsboard im LVDS-Standard zugeführt, und in ISERDES-Blöcken parallelisiert. Der ebenfalls im LVDS-Standard zugeführ-te Pixeltakt wird für die Eintaktung der Datenbits in einer DCM-Konfiguration vervielfacht. Aus dem empfangenen Kameradatenstrom werden in einem VGA-Controller die für VGA-Monitore erforderlichen Synchronisationssignale erzeugt. Ein Multiplexer schaltet auf den Testbildgenerator um, der 4 horizon-tale Balken (Rot, Grün, Blau, Weiß) generiert. VGA-Controller und Testbildge-nerator lassen sich mit Generics für beliebige Bildauflösungen konfigurieren. Mit der MicroBlaze-Konfiguration wird der Videcontroller CH7301C per I²C-Bus parametriert.

Kurzfassung auf Englisch:

Inside this report the realization of an evaluation platform for CCD cameras with Channel Link Interface is described. The data stream of the camera being sent in LVDS standard is fed to the ML507 Development Board where deseri-alization in ISERDES components takes place. The pixel clock, being also fed in LVDS standard will be multiplied in a DCM configuration in order to latch in the data bits. A VGA controller generates the needed synchronization signals for VGA monitors out of the continuous camera data stream. A multiplex switches between camera pictures and a test screen generator which gener-ates 4 horizontal colour bars (red, green, blue, white). The video controller CH7301C is parameterized over the I²C-Bus of the MicroBlaze configuration.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.