Qualitätskriterien für Kindersachbücher : Aspekte und Hinweise aus der Psychologie

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Information
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Kindersachbuch
DDC-Sachgruppe: Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Kurzfassung auf Deutsch:

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Qualitätskriterien, die ein Kindersachbuch erfüllen sollte, damit Kinder es möglichst gut rezipieren. Dabei werden nicht nur Bewertungskriterien von Kindersachbuchrezensenten berücksichtigt, sondern vor allem psychologische Erkenntnisse über eine positive Beeinflussung des Wissenserwerbs durch die Gestaltung von Layout, Texten und Bildern. Die Arbeit verfolgt den Zweck, Bibliothekaren an öffentlichen Bibliotheken Hintergrundinformationen zu liefern, die ihnen bei der Auswahl guter Kindersachbücher für den Bestand sowie bei der Kundenberatung helfen.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.