Case Management für Hebammen

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Gesundheitswissenschaften
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Case Management , Hebamme
DDC-Sachgruppe: Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie

Kurzfassung auf Deutsch:

Die vorliegende Ausarbeitung „Case Management für Hebammen“ befasst sich mit der Implementierungsmöglichkeit des Versorgungskonzeptes Case Management ins deutsche Gesundheitssystem zur Verbesserung der zielorientierten Gesundheitsversorgung im Bereich der Schwangerschaft bis hin zur Stillzeit. Diese Facharbeit diskutiert nicht den Punkt, ob das Berufsbild der Hebamme mit dem Berufsbild der Case Managerin korreliert oder ob es sich grundsätzlich ausschließt. Auch leistet diese Ausführung keinen kritischen Blick über das neu entstandene Berufsfeld der Hebamme als Case Managerin. Es wird von einem harmonisierenden Selbstverständnis ausgegangen. Ziel dieser Ausarbeitung ist es darüber hinaus, dass die Leserin oder der Leser Denkanstöße zu einem neuen, innovativen Versorgungsmodell bekommt. Bestmöglich dient dieser Beitrag als Diskussionsgrundlage unter den Akteuren des Gesundheitswesens.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.