Leistungsmessung von Time-Triggered Ethernet Komponenten unter harten Echtzeitbedingungen mithilfe modifizierter Linux-Treiber

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Ethernet
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf :

Diese Arbeit befasst sich mit dem Echtzeitübertragungsprotokoll Time-Triggered Ethernet. Es werden zuerst Grundlagen einer Echtzeiterweiterung im Linux-Kernel und dem Standard Ethernet behandelt. Eine anschließende genaue Betrachtung von Time-Triggered Ethernet folgt. Aufbauend auf den Grundlagen wird die Implementierung einer Messsoftware und die dazugehörige Modifizierung von Linux-Treibern erklärt und im Folgenden die Ergebnisse aus der Messung diskutiert.

Kurzfassung auf Englisch:

This thesis deals with the real-time transmission protocol Time-Triggered Ethernet. At first the fundamentals of a real-time Linux-Kernel-extension and the standard Ethernet are covered. A detailed analysis of Time-Triggered Ethernet follows. Building on the basic principles the implementation of a measurement software and the associated modification of Linux drivers are explained. In conclusion the results from the measurement are discussed.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.