Neuentwicklung eines automatisierten Motorenprüfstandes zur Endprüfung derAsynchronmotoren in Radargeräten

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informations- und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Asynchronmaschine , Prüfstand , Siemens LOGO!
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

Die Bachelorthesis behandelt die Neuentwicklung eines automatisierten Prüfplatzes für 14 verschiedene Asynchronmotoren. Die zu prüfenden Motoren befinden sich in einer Leistungsklasse von 70W bis 1000W und werden in Radaren verbaut. Mit der Prüfung soll sicher gestellt werden, dass die in Radaren eingebauten Motoren funktionsfähig und bereit für den Betrieb sind. Zur Festlegung der Realisierungsform des Prüfplatzes werden unterschiedliche Lösungsansätze erarbeitet und einer Nutzwertanalyse unterzogen. Die Variante mit dem besten Nutzwertergebnis wird umgesetzt und hinsichtlich des Einflusses auf die Motoren hin untersucht. Anschließend erfolgt ein Test des Prüfplatzes.

Kurzfassung auf Englisch:

The bachelor thesis deals with the development of a new automated test station for 14 different motors. The engines are tested in a performance from 70W to 1000W and are built in radars. The test is to ensure, that the motors built in radars are operational and ready for operation. To determine the realization form of the test station, will be developed solution options and to subject a benefit analysis. The variant with the best benefit result is implemented and in terms of influence on the engines examined. A check of the test station follows.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.