Entwicklung einer Netzwerkvirtualisierung zur Konfiguration und zum automatisierten Testen von iptables-basierten Firewalls

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Iptables , Firewall
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit behandelt die Entwicklung einer Netzwerkvirtualisierung, basierend auf User-Mode-Linux, mit einer zentralen grafischen Oberfläche, über die die einzelnen Netzwerkclients verwaltet und administriert werden. Innerhalb dieser Managementkonsole können iptables-Scripte auf den Clients ausgeführt werden. Aus den iptables-Scripten werden Abfrage-Scripte generiert. Diese sind ausführbar, testen die Korrektheit und Funktionsfähigkeit der iptables-Regeln und werten sie aus.

Kurzfassung auf Englisch:

This thesis discusses the development of a network virtualization, based on User-Mode-Linux, with a central grafical interface, where each networkclient can be managed. The Management-GUI can execute and run iptables-scripts on the clients. It generates executable queryscripts from iptables-scripts to test their correctness and evaluate the results.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.