Automatische VHDL-Codegenerierung für Beschleunigermodule einer SoC-Plattform am Beispiel der CCD-basierten Fahrspurerkennung

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: VHDL
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Implementierung einer Bildverarbeitungspipeline zur Darstellung des projektiv transformierten Kamerabildes auf einem VGA-Monitor unter Verwendung des modellbasierten Entwicklungskonzeptes des „System Generators“ von Xilinx zur Entwicklung von FPGA-Echtzeitsystemen. Zur Regenerierung des Bilddatenstromes hinter der projektiven Bildtranformation wird ein Zwischenspeicher mit einem minimalen Verbrauch von FPGA-Hardwareresourcen eingesetzt. Die Mindestgröße des Zwischenspeichers wird durch die Analysen des Abstandes zwischen Quell- und Zielkoordinate der Bildpunkte in der projektiven Transformation ermittelt.

Kurzfassung auf Englisch:

Implementation of an image processing pipeline to display of the projective transformed camera image on a VGA monitor using the model-based development concept from the "system generator" to develop Xilinx FPGA real-time systems. To regenerate the image data stream behind the projective transformation a frame buffer is used with a minimum consumption of FPGA hardware resources. The minimum cache size is determined by the analysis of the distance between source and target coordinate of the pixels in the projective transformation.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.