Konzeptstudie zur Bedeutung der Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit der deutschen Büchereien Nordschleswigs für den Gebrauch und Erhalt der deutschen Sprache in der deutschen Volksgruppe in Dänemark

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Information
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Kinderbibliothek , Jugendbibliothek , Dänemark / Büchereien der Deutschen Minderheit
DDC-Sachgruppe: Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Kurzfassung auf Deutsch:

In der vorliegenden Bachelorarbeit wird die Bedeutung der Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit des Verbandes Deutscher Büchereien Nordschleswig für die Pflege und den Erhalt der deutschen Sprache innerhalb der deutschen Volksgruppe in Dänemark untersucht. Es wird gezeigt, dass der Erhalt der deutschen Sprache für die ethnische Minderheit im Süden Dänemarks wichtig ist und dass die deutschen Büchereien mit ihrer Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit einen Beitrag dazu leisten. Sie ergänzen das Angebot der deutschen Schulen, indem sie sprachfördernde Programme und Veranstaltungen anbieten. Durch die Veranstaltungsarbeit wird die Lesemotivation der Kinder und Jugendlichen gestärkt und auch die deutsche Kultur vermittelt. Die Beschäftigung mit der deutschen Sprache und das aktive Nutzen der deutschen Sprache führen zu einer Steigerung der Sprachkompetenz der jungen Nordschleswiger. In einer schriftlichen Befragung wird dargelegt, dass die deutschen Büchereien über 70 % der Schülerinnen und Schüler in Nordschleswig mit ihrer aktiven Leseförderung erreichen. Es wird gezeigt, dass die Büchereien einen großen Einfluss auf die Lesemotivation, das Interesse an deutschen Büchern und die Sprachkompetenz der Kinder und Jugendlichen haben. Anhand der Ergebnisse aus der empirischen Studie und aus der Auswertung der Fach-literatur zu den Themen Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit und Sprachförderung in Bibliotheken werden Handlungsempfehlungen entwickelt, die zeigen, wie die Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit der deutschen Büchereien optimiert werden kann, um den Einfluss auf die Kompetenz in und den Gebrauch der deutschen Sprache zu vergrößern. Es werden u. a. Anregungen zum Bestandsaufbau, zur Raumgestaltung, zur Öffentlichkeitsarbeit sowie zur Veranstaltungsarbeit der deutschen Büchereien gegeben.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.