Cyberwar: Sicherheit auf Anwendungsebene. Analyse und Prävention

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Information warfare
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Der Begriff Cyberwar nimmt zunehmend Gestalt an. Komplexe Angriffe auf konkrete Ziele sind mittlerweile Realität. Dabei werden neben Schwachstellen in Netzwerken vor allem Anwender und Schwachstellen von Software instrumentalisiert, um die Angriffe durchzuführen. Somit spielt nicht nur Netzwerksicherheit eine große Rolle,um ein IT-System zu schützen, sondern auch die Sicherheit von Anwendungen. Um herauszufinden, in welchem Umfang Sicherheit für Anwendungen im Rahmen der Softwareentwicklung realisierbar ist, werden gängige Angriffsmöglichkeiten und deren Ursachen untersucht. Zudem wird ermittelt, wie sich diese Möglichkeiten beseitigen lassen.

Kurzfassung auf Englisch:

The term cyberwar jells more and more. Complex attacks on concrete targets are reality by now. Besides vulnerabilities of networks, users themselves and weaknesses in software are being used to perform such attacks. Thus networksecurity isn’t the only thing that plays a big role in securing an it-system; also the security of applications does. To figure out how security for applications can be achieved during the softwaredevelopment process, common attack vectors and their reasons are being reviewed. Also a determination of possibilities to avoid these attacks is being done.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.