Vergleich und Bewertung von Bioverbandssiegeln im Hinblick auf dieGesellschaftliche Verantwortung

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Ökotrophologie
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Biologischer Abbau , Bio-Siegel
DDC-Sachgruppe: Landwirtschaft, Veterinärmedizin

Kurzfassung auf Deutsch:

In der vorliegenden Arbeit werden vier verschiedene Bioanbauverbände, nämlich Naturland e.V., Bioland e.V., Demeter e.V. und Gäa e.V. im Hinblick darauf verglichen, ob ihre Tätigkeiten gesellschaftlich Verantwortlich sind. Die Arbeit kann eine Orientierungshilfe sein um zu entscheiden, was die Biosiegel auf den Produkten der Verbände bedeuten, welche Aspekte der gesellschaftliche Verantwortung sie leisten und ob diese wirklich nachhaltig sind. Grundlage für die Bearbeitung des Themas ist das Verständnis um gesellschaftliche Verantwortung und deren Umsetzung in Corparate Social Resposibility. Die Ökologische Landwirtschaft sowie die Anbauverbände werden vorgestellt und in ihrem Handeln betrachtet. Die Bewertung und der Vergleich werden anhand eines Kriterienkataloges, der als Hauptkriterien Ökologische, Soziale sowie Ökonomische Aspekte berücksichtigt. Die Ergebnisse haben gezeigt, dass die Verbände erfolgreich gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und diese in ihren Zielen und Tätigkeiten leben.

Kurzfassung auf Englisch:

The objective of this thesis is to compare and to judge four growers associations with the concept of Corporate Social Responsibility. The growers associations are Naturland e.V., Bioland e.V., Demeter e.V. and Gäa e.V. This thesis can be a help to judge the growers associations bio seals in matters of sustainability and what they are really representing. One central point is the Understanding of the concept Corporate Social Responsibility. Furthermore the growers associations and the organic farming are presented. With the help of a criterion catalog, whitch has with ecological, social as well as economic aspects as main criteria, the growers associations are judged. The results have shown that the growers associations can take over successfully social responsibility and use them concrete measures.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.