Untersuchungen zum Radwiderstand von schweren Sattelanhängern

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Sattelanhänger , Wälzreibung
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

In der vorliegenden Bachelorarbeit wird eine mobile Messvorrichtung konzipiert und konstruiert, um die Rollwiderstände an schweren Sattelanhängern zu ermitteln und zu untersuchen. Sie wird mobil ausgeführt um verschiedene Fahrzeuge in verschiedenen Umgebungen miteinander vergleichen zu können. Zu der Vorrichtung gehören zwei lenkbare Rollenabstützungen, die die Sattellast aufnehmen müssen um die reine Zugkraft zu messen. Der Rollwiderstand wird über einen Hydraulikzylinder, der sich im inneren der Messvorrichtung befindet, ermittelt, indem der anliegende Druck gemessen und in eine Kraft umgerechnet wird.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.