Konzeption und Realisierung eines Dock- und Yard-Management-Systems

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Java 2 Enterprise Edition
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Neben dem Warenfluss beschäftigen sich logistische Unternehmen mittlerweile vermehrt mit dem Informationsfluss. Informationen zu logistischen Prozessen dienen nicht nur der eigenen Verbesserung der logistischen Prozessabläufe, sondern können zudem Kunden zur Verfügung gestellt werden zur Steigerung deren Prozesseffizienz. Dock und Yard Management Systeme unterstützen im Bereich der Lagerlogistik bei der Koordination und dienen als Informationsquelle bei der Entscheidungsfindung zur Prozessverbesserung. Das Ziel dieser Arbeit ist der Entwurf und die Entwicklung eines Dock und Yard Management Systems, welches die Anforderungen an ein modernes System erfüllt. Zur Ermittlung dieser Anforderungen sind Interviews mit zwei Lagerlogistikunternehmen durchgeführt worden. Ein daraufhin konzipierter und realisierter Prototyp soll dann als erster Schritt für ein marktreifes Dock und Yard Management System dienen.

Kurzfassung auf Englisch:

For logistic companies the flow of information becomes more vital additional to the flow of goods. The own logistical processes could be improved with the encouragement of information. Furthermore the logistical companies could make information available for their customers to use the message for increasing their efficiency. Dock and Yard Management Systems support the logistical warehouse by coordination and act as information source to find decisions for increasing processes. The intention of this bachelor thesis is the design and the development of a Dock and Yard Management System which complied the requirements of a modern system. To determine the requirements interviews have been realized with two logistic companies. Based on these requirements a prototype is designed and developed. This prototype can be regarded as a first step on the way to a market-ready system.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.