Automatisches Prozessmonitoring bei der Softwareentwicklung zur Unterstützung der Kollaboration

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Softwareentwicklung
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Masterarbeit beschäftigt sich mit Möglichkeiten der Unterstützung eines Softwareentwicklers bei der Arbeit in Teams und Projekten. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf den Chancen und Risiken des sich entwicklenden Forschungsgebiets Enterprise 2.0. Dieses hebt im besonderen Maße den Nutzen von Kollaborationssystemen für den Einzelanwender hervor. In dieser Arbeit wird ein Werkzeug zur Unterstützung des Entwicklers bei der Teamarbeit entworfen und ein Prototyp realisiert, das zum Einen den Aufbau des aktuellen Arbeitskontexts unterstützt und zum Anderen die Awareness über die Aktivitäten der Kollegen fördert.

Kurzfassung auf Englisch:

This master thesis examines various options of supporting individual software developers in collaborative projects. The focus lies on opportunities and challenges of the evolving research field of Enterprise 2.0, which is characterized by emphasizing the benefits of collaboration systems for the single user. Within the scope of this thesis, the author has designed a tool to assist a developer in teamwork and implemented a corresponding prototype to simplify setting up the context of a current task as well as increase awareness of colleagues’ activities.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.