Einstellung von Diabetes Mellitus im Alter

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Ökotrophologie
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Diabetes mellitus , Alter
DDC-Sachgruppe: Medizin, Gesundheit

Kurzfassung auf Deutsch:

Bei dieser Bachelorarbeit werden zwei Studien vorgestellt (ACCORD 2008 und ADVANCE 2008), die untersucht haben, inwiefern eine strikte Blutzuckerkontrolle sich auf die die diabetischen Folgekomplikationen bei älteren Diabetikern auswirkt. Beide Studien werden in Bezug auf ihre Evidenz abgeklärt und die Ergebnisse diskutiert. Die Annahme, dass eine Blutzuckersenkung auf einen Hba1c-Wert von 6,0% bzw. 6,5% diabetische Folgekomplikationen senkt bzw. das Risiko Folgeerkrankungen zu entwickeln kann nur teilweise bestätigt werden. Besonders bei der ACCORD-Studie kam es bei der intensiv behandelten Gruppe zu einer erhöhten Mortalität. Auffällig ist auch die höhere Rate von Hypoglykämien, wobei noch nicht vollständig geklärt werden konnte, ob diese mit Ursache der erhöhten Mortalität sind. Die Ergebnisse beider Studien bestätigen, dass eine individuelle Behandlung des Diabetes-Patienten unbedingt nötig ist. Je nach Alter und körperlicher Verfassung muss abgewägt werden, ob eine Verlängerung der Lebenserwartung oder eine Erhöhung der Lebensqualität der letzten Lebensjahre sinnvoller ist.

Kurzfassung auf Englisch:

In this Bachelor thesis two studies will be presented (ACCORD 2008 and ADVANCE 2008) which analyzed to what extent a strict blood glucose control affects the diabetic subsequent complications of older diabetics. Both studies are clarified with regard to their evidence and the results discussed. The hypothesis that blood glucose lowering to HbA1c of 6.0% resp. 6.5% will reduce subsequent complications resp. risk of developing subsequent diseases is only partly confirmed. In particular the ACCORD-study showed increased mortality in the intensive group. Noticeable is the higher rate of hypoglycemia, but it´s not yet finally clarified, whether they are the cause of increased mortality. The results of both studies confirm that individual treatment of diabetic-patients is necessary. Depending on age and physical constitution it has to be considered, whether a lengthening of life expectancy or increasing quality of life in the last years of life is making more sense.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.