Laserscanner-basierte Objekterkennung für ein Fahrspurführungssystem auf einerMultiprozessor FPGA-Plattform

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Field programmable gate array
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

mit einer Shared-Memory Architektur und die Implementierung eines Software- Interfaces zur Laserscanner-basierten Objekterkennung. Das Ziel der System-on- Chip Entwicklung ist es, Steuerungs- und Regelungsfunktionen in ein Mikrocontrollersystem zu integrieren, wobei die Threads eines Echtzeitbetriebssystems (RTOS) mit parallelen Hardware-Beschleunigermodulen kombiniert werden und somit algorithmische Aufgaben auch bei niedrigen Taktfrequenzen berechnet werden können. Das Software-Interface empfängt die Abstandswerte vom Laserscanner aus einem 90 Scanbereich mit einer Winkelauflösung von 1,05. Eine nachgelagerte Segmentierung führt mit einem Schwellwertverfahren ein Clustering der Messwerte durch und generiert somit ein Abbild der Umgebung. Die Messdatenerfassung und die Segmentierung werden in ein POSIX Thread Modell mit einem prioritätenbasierten Scheduling integriert.

Kurzfassung auf Englisch:

This thesis describes the configuration of a Dual-MicroBlaze system with a shared memory architecture and the implementation of a software interface for the laser scanner based object recognition. The goal of system-on-chip development is the integration of control and regulation functions into a microcontroller system, where the threads of a real-time operating system (RTOS) will be combined with parallel hardware accelerator modules and thus algorithmic tasks can also be calculated at low frequencies. The software interface receives the distance values from the laser scanner from a 90 degree scan range with an angular resolution of 1.05 degree. A downstream segmentation executes the clustering of the measured values with a thresholding procedure and so an image of the environment will be generated. The data acquisition and the segmentation are integrated into a POSIX thread model

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.