Vergleich von Konfigurationen solarthermischer Anlagen anhand von Simulationsmodellen und Messdaten

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Maschinenbau und Produktion
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Solarthermie , Thermische Solaranlage
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

Es wurde ermittelt, über welche Eigenschaften verschiedene Konfigurationen von solarthermischen Anlagen zur Brauchwassererwärmung und Heizungsunterstützung verfügen. Dabei wurden theoretische Ergebnisse von Solarsimulationsprogrammen verglichen und ein Ansatz für die Auswertung von Messdaten bestehender Anlagen erstellt. Zur Durchführung werden Anlagen untersucht, bei denen es die Möglichkeit gibt, über die verwendete Regelung Aufzeichnungen der gemessenen Parameter auszulesen. Die theoretischen Anlagenkennwerte werden mittels eines Computersimulationsprogrammes berechnet. Zur genaueren Untersuchung der Pumpenansteuerungen werden unter Anderem die tatsächlichen Stromverbräuche von üblichen Solarumwälzpumpen ermittelt.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.