Untersuchung einer kostenlosen OpenSource-Simulationsumgebung für mechatronische Systeme

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Maschinenbau und Produktion
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Mechatronik
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

In dieser Diplomarbeit handelt es sich um die Untersuchung einer kostenlosen OpenSource-Simulationsumgebung für mechatronische Systeme. Zu Beginn der Untersuchung sollte eine Installation der Simulationsumgebung von SciCos und ERIKA Enterprise vorgenommen werden. Um dies zu realisieren, muss eine ausführliche Installation von der neuen SciCos Version , Erika Enterprise und einer Implementierung von Flex-light Multibus Bord durchgeführt werden. Die Multibus Bord ist eine Daughter Bord, die auf der Oberseite des Flex-Light eingesteckt wird, basierend auf dem dspic- Mikrocontroller von der Firma Microchip .Es verfügt über 2 serienmäßig Slots, 2 CAN-Steckplätze, 1 SPI-Slot und 1 Ethernet-Steckplatz. Diese sind eine Reihe von kleinen Modulen, die auf der Oberseite des Demo Board / Multibus Boards eingesteckt werden . Das entwickelte Multifunktionsboard eröffnet die Möglichkeit, eine Vielzahl von Applikationen zu realisieren. Scilab ist ein Kostenloses Open-Source Software-Paket für wissenschaftliche Berechnungen. Diese bietet Hunderte von Funktionen für allgemeine Zwecke und eine Vielzahl von speziellen Routinen für numerische Berechnungen und eine Funktionsbibliotheken - Toolboxes für Simulation, Optimierung, Systemanalyse, Regler Entwurf, Signalverarbeitung ... Scicos ist eine Scilab Toolbox mit einem graphischen Block-Diagramm-Editor für die Erstellung und Simulation dynamischer Systeme und automatische CCode- Generierung. Scilab/Scicos ist eine Alternative zu kommerziellen Programmpaketen wie MATLAB/Simulink und MATRIXx/SystemBuild. Erika Enterprise ist eine kostenlose Open-Source RTOS Umsetzung der ISO 17356-API (abgeleitet aus dem OSEK / VDX API). Diese bietet minimal einen 4.1 KB Flash-Echtzeit-Kernel (RTOS) für Single-und Multicore-Embedded- Systeme und unterstützt verschiedene Code- Generatoren,einschließlich Scicos-FLEX , ein Code-Generierung Toolbox auf ScicosLab, basierend EICASLab , der CAL-Sprache , und andere. (Erika Enterprise, 2012)

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.