Energetische Untersuchung von MischgrünUntersuchung der Auswirkungen von jahreszeitlichen Schwankungen und verschiedenen Trennverfahren auf die Zusammensetzung von Mischgrün

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Verfahrenstechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Bioenergieerzeugung , Pflanzlicher Abfall , Verwertung
DDC-Sachgruppe: Biowissenschaften, Biologie

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit soll eine Grundlage für die energetische Nutzung von Mischgrün schaffen. Ein Ziel hierbei ist es die jahreszeitlichen Schwankungen der Zusammensetzung von Mischgrün zu charakterisieren um das Material bestmöglich energetisch verwerten zu können. Das zweite Ziel ist die Untersuchung welche Auswirkungen Trennverfahren auf die Zusammensetzung von Mischgrün haben. Dabei sollten eine krautige und eine holzige Fraktion erzeugt werden, die dann unterschiedlichen Verwertungswegen zugeführt werden können.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.