RolliApp - eine GPS-basierte Android-App : Konzeption und Umsetzung eines Prototyps für die Reichweitenermittlung von elektrischen Rollstühlen

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Information
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: App <Programm>
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Fahrer von elektrischen Rollstühlen können oftmals nicht ermitteln, welche Reichweite sie noch zurücklegen können. Der Grund ist das Fehlen einer Kilometeranzeige. Um das Problem zu lösen, wurde ein GPS-basierter Prototyp in Form einer App für das Betriebssystem Android entwickelt. Die Gliederung dieser Masterarbeit besteht hauptsächlich aus drei Teilen. Anfänglich wird das Konzept beschrieben. So werden zum Beispiel die weiteren Funktionen sowie der graphische Aufbau näher erläutert. Im darauf folgenden Teil wird die Umsetzung des Konzepts behandelt. Im dritten Teil folgt schließlich die Evaluation der Umsetzung. Die Zielsetzung der Arbeit war die Entwicklung eines Prototyps, um eine Reichweitenermittlung von elektronischen Rollstühlen zu erreichen.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.