Entwurf und Aufbau eines Prüfstandes für Windenergie-Netzeinspeisung mit doppelt gespeistem Asynchrongenerator

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Informations- und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Windenergie , Elektrizitätseinspeisung , Asynchrongenerator
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

Für einen Praktikumsversuch im Labor für elektrische Antriebe und Leistungselektronik wird der existierende Versuchsstand einer Windenergieanlage dahingehend erweitert, dass die Windenergie über einen doppelt gespeisten Asynchrongenerator ins öffentliche Drehstromversorgungsnetz eingespeist werden kann. Der Aufbau des Generatorsystems wird dabei derart flexibel gestaltet, dass auch zwei weitere Generatorsysteme mit Asynchronmaschine (ASM direkt am Netz, ASM mit Vollumrichter) durch Umstecken der Anschlüsse untersucht werden können. Der Schwerpunkt dieser Arbeit soll dabei auf die Auslegung, Beschaffung und den Zusammenbau von Hardwarekomponenten gelegt werden.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.