Einführung von Qualitätsmanagement in wissenschaftlichen Bibliotheken am Beispiel der Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Information
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken , Hamburg / Helmut-Schmidt-Universität / Universitätsbibliothek , Qualitätsmanagement
DDC-Sachgruppe: Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Kurzfassung auf :

Diese Bachelorarbeit befasst sich mit der Einführung von Qualitätsmanagement in Bibliotheken. Am Beispiel der Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg werden die Voraussetzungen für die praktische Umsetzung der Einführung von Qualitätsma-nagement geprüft.Zu Beginn werden Begriffe und Grundkenntnisse des Qualitätsmanagements geklärt. Im Anschluss wird die Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität vorgestellt und die kritischen Erfolgsfaktoren für die Einführung von Qualitätsmanagement beleuchtet. Es wird ein kleiner Überblick über die Qualitätsmanagement-Ansätze für Bibliotheken gegeben. Danach werden die Standards der Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken genauer betrachtet, um sie im Anschluss mit den Gegebenheiten in der Universitätsbiblio-thek der Helmut-Schmidt-Universität abzugleichen. Abschließend werden Empfehlungen für die Einführung von Qualitätsmanagement für die Universitätsbibliothek der Helmut-Schmidt-Universität gegeben.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.