Ableitung technischer Anforderungen für Beatmungsgeräte durch Analyse von Studien zu Ventilationsstrategien

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Medizintechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Beatmungsgerät , Ventilation , Literaturauswertung
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

Ziel der Arbeit ist es, technische Anforderungen für Beatmungsgeräte auf Grund von Therapieprotokollen zu erarbeiten und diese dann als Eignungskriterium für die jeweiligen Therapien auf verschiedene Beatmungsgeräte anzuwenden. Zu Beginn werden grundliegende Aufgaben, Ziele und Parameter der künstlichen Beatmung erläutert. Des Weiteren wird das Acute Respiratory Distress Syndrome (ARDS), auf dessen Therapieansätze sich die Arbeit fokussiert, mit seiner Pathophysiologie und einer Auswahl an Therapiemöglichkeiten vorgestellt. Über eine Analyse ausgewählter Literatur zu verschiedenen Therapieansätzen werden technischen Anforderungen für Beatmungsgeräte erstellt, die anschließend an Gerätetypen für verschiedene Anwendungsbereiche überprüft werden. Dabei wird sich zeigen, dass die einzelnen Anforderungen von unterschiedlich vielen Geräten erfüllt werden können. In der untersuchten Produktpallette ist aber für die meisten Therapien ein gut geeignetes Gerät vorhanden.

Kurzfassung auf Englisch:

The first aim of this Work is to derive technical requirements for ventilator based on therapy protocols. The second step will be to use these requirements to evaluate if different ventilator types can be used for the analyzed therapies. At the beginning of the work the basic definitions and goals for mechanical ventilation are described. In addition to that the basic physiologic and some therapy possibilities of the Acute Respiratory Distress Syndrome are presented as these therapy protocols are the focus of this paper. From the results of the analyzed therapy protocols technical requirements are derived. The comparison of those requirements with the technical data of different ventilator types shows, that there are differences in the fulfillment of the requirements between the ventilators. Even if not all the requirement can be fulfilled by every device there is a fitting ventilator type for almost every analyzed therapy.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.