Emotionale Modellierung in Mensch-Maschine-Interaktionen

URL
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit, Master Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2013
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Mensch-Maschine-Kommunikation
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Der Inhalt der Arbeit befasst sich mit der Modellierung von Mensch-Maschine-Interaktionen. Es werden zunächst vergleichbare Arbeiten vorgestellt und die Grundlagen für die betreenden Forschungsfelder eingeführt. Im nächsten Schritt werden die für die Modellierung notwendigen Experimente vorgestellt und auf die Architektur eines solchen Systems eingegangen. Anhand des Projektes „Emotional Dialogue“ wird ein ganzheitlicher Ansatz diskutiert und evaluiert. Im Anschluss wird eine Erweiterung der vorhandenen Modelle konzeptioniert und vorgeschlagen. Am Ende stehen eine Zusammenfassung und ein Ausblick.

Kurzfassung auf Englisch:

This thesis is about emotional modelling in human computer interaction. It starts with an overview about related elaborations, an introduction to the related research elds and selected experiments are presented. The underlying architecture is described and one complete project is shown in detail and evaluated. In the following the results are used to develop an extended architecture which includes the use of emotional modells. The thesis ends with a subsumption and future prospects are pointed out.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.