Berücksichtigung von Reibung und Verschleiß bei der FEM-Berechnung von Elastomerbauteilen

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Maschinenbau und Produktion
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2013
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Tribologie , Finite-Elemente-Methode
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

In dieser Bachelorthesis wird die Eignung der Reibungs- und Verschleißmodelle des FEM-Programms MSC.Marc/Mentat zur Simulation des Reibungs- und Verschleißverhaltens von Elastomerbauteilen im Kontakt mit Stahl überprüft. Für die praktische Untersuchung steht eine von der Vibracoustic GmbH & Co. KG entwickelte Prüfvorrichtung samt Probekörper zur Verfügung, an der die Reibungs- und Verschleißphänomene unter Variation bestimmter Parameter untersucht werden.

Kurzfassung auf Englisch:

In this bachelor thesis the suitability of the friction and wear models of the FEMSoftware MSC.Marc/Mentat, which is used for the simulation of the friction and wear behaviour of elastomer components in contact with steel, is researched. A test device developed by the Vibracoustic GmbH & Co. KG is available for the practical examination. The friction and wear phenomena will be examined with this test device under variation of certain parameters.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.