Zellensensor für Fahrzeugbatterien mit Kommunikation und Wakeup-Funktion im ISM-Band bei 434 MHz

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informations- und Elektrotechnik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2013
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Batterie , ISM <Frequenzbereich>
Freie Schlagwörter (Deutsch): Zellensensor
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

Diese Arbeit beschreibt die Konzipierung, Realisierung und die funktionale Erprobung eines Zellensensors für Fahrzeugbatterien mit drahtloser Kommunikation. Die Kommunikation verläuft im ISM-Band bei 434 MHz bidirektional und paketbasiert zwischen einer zentralen Batteriemanagementeinheit und den, in die Batteriezellen integrierten, Zellensensoren. Aus Gründen der Energieeffizienz verfügt der Zellensensor über einen zweiten, nahezu passiven Empfänger, über den eine Aktivierung (Wakeup) aller Zellensensoren aus einem Schlafzustand möglich ist.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.