Modellierung und Visualisierung einer Constraint-basierten Stundenplanung für Hochschulen

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2013
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Modellierung
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Die Erstellung einer geeigneten Stundenplanung für eine Hochschule ist ein weitverbreitetes Problem, welches oft durch Heuristiken oder Annäherungen gelöst wird. Die Constraint-Programmierung gibt einem die Möglichkeit das Problem deklarativ in einer verständlichen Form in einem selbst erstellten Modell zu beschreiben. Dadurch wird die Lösung des Problems klar von der Problem- Definition getrennt. In dieser Arbeit werden anhand einer Beispielmodellierung wichtige Elemente zur Abbildung eines solchen Problems präsentiert und erklärt.

Kurzfassung auf Englisch:

The creation of an ideal timetable for universities is a common problem, which is usually solved by heuristics or approximations. Constraint-programming provides a way to describe this problem in an understandable manner using a self-made model. This way the solution of the problem is clearly seperated from the problem definiton. In this work an exemplary model is used to present and explain important elements of such a modelling process.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.