Kontextgestützte semi-automatische Erreichbarkeitsermittlung von Bewohnern in intelligenten Umgebungen

URL
Dokumentart: Masterarbeit
Institut: Department Informatik
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2013
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Erreichbarkeit
Freie Schlagwörter (Deutsch): Umgebungsintelligenz, Kontext, verteiltes System, Middleware, Framework
DDC-Sachgruppe: Informatik

Kurzfassung auf Deutsch:

Durch die ständige Erreichbarkeit mittels Internet und Smartphones steigt auch die Belastung im privaten Umfeld. Diese Belastung kann zu Stress, Fehlern und Unausgeglichenheit führen. In dieser Arbeit wird ein Framework zur kontextgestützten Ermittlung der Erreichbarkeit von Bewohnern einer intelligenten Umgebung entwickelt. Als Basis für das Softwaredesign des Frameworks wurde eine Blackboard-Architektur verwendet. Die Kommunikation der Komponenten des verteilten Systems erfolgt über eine nachrichtenorientierte Middleware. Zur Realisierung der Schnittstellen und einzelnen Komponenten werden Entwicklungsempfehlungen ausgesprochen. Die technische Funktionsfähigkeit des Frameworks wird gezeigt. Das Framework kann als Grundlage für weitere Entwicklung und Forschung in diesem Aufgabenbereich verwendet werden.

Kurzfassung auf Englisch:

Due to the constant reachability via the internet and smartphones, the strain increases in the private sphere. This strain can lead to stress, errors and imbalance. In this work, a framework for context-based determination of residents reachability in smart environments is developed. A blackboard architecture is used as the basis for the software design of this framework. The communication between the componentes of this distributed system is realisied by a messageoriented middleware. For the realization of the interfaces and components development recommendations are pronounced. The technical functionality of the framework is shown. The framework can be used as a basis for further development and research in this task area.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.