Eine Software zur 3D-Simulation von Produktionssystemen – basierend auf einer Gameengine und KI

A software for 3D simulation of manufacturing systems - based on a game engine and AI

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Maschinenbau und Produktion
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Künstliche Intelligenz , Digitale Fabrik , Virtuelle Realität
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

Die Bachelor-Thesis beschreibt den Entwicklungsprozess einer 3D Simulationssoftware, die ein vordefiniertes veränderbares Produktionssystem abbildet und simuliert. Die Umsetzung erfolgt auf Basis einer Gameengine und KI. Die Anwendung einer modernen Gameengine, erlaubt eine Simulation in hoher grafischer Qualität und realisiert gleichzeitig künstliche Intelligenz zum Lösen von Wegfindungsproblemen. Dabei ist der Programmieraufwand gering, wodurch die Entwicklungskosten niedrig bleiben.

Kurzfassung auf Englisch:

The bachelor thesis describes the development process of a 3D simulation software that maps and simulate a predefined variable production system. The implementation is based on a game engine and AI. The usage of a modern game engine allow a simulation with high graphic quality and realize an artificial intelligence for pathfinding solutions in the process. The programming effort is low, thus the development costs remain low.

Hinweis zum Urherberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.