Durchflusszytometrische Untersuchungen zur Interaktion einer GFP-Fusionsvariante des Lipopolysaccharid-bindenden Proteins(LBP-GFP) mit der humanen Zelllinie HEK293-TLR4/MD-2

URL
Dokumentart: Bachelor Thesis
Institut: Department Biotechnologie
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2013
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Proteine , Durchflusscytometrie , Grün fluoreszierendes Protein
DDC-Sachgruppe: Biowissenschaften, Biologie

Kurzfassung auf Deutsch:

In dieser Arbeit sollte ein Trypanblau-Quenching-Assay zur Untersuchung der Interak-tion einer GFP-Fusionvariante des LBP mit der humanen Zelllinie HEK293-TLR4/MD-2 eingesetzt werden. Durchflusszytometrische Untersuchungen sollten die Bindung des Fusionsproteins an die Zytoplasmamembran bestätigen. Des Weiteren sollte durch Fluoreszenzauslöschung eine Aussage über die Lokalisation der GFP-tragenden Domäne des LBP-GFP-Proteins getroffen werden. Die Interaktionen von Proteinen mit der Membran, sowie membranabhängige Aufnahmeprozesse wie die Phagozytose, sind in der Regel temperaturabhängig. Diese Abhängigkeit sollte in dieser Arbeit ebenfalls für das LBP-GFP-Fusionsprotein überprüft werden.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.