Lageregelung eines redundanten Roboters mit elastischen Elementen

Position control of a redundant robot with flexible elements

URL
Dokumentart: Masterarbeit
Institut: Department Maschinenbau und Produktion
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2014
Publikationsdatum:
SWD-Schlagwörter: Roboter , Lageregelung
DDC-Sachgruppe: Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau

Kurzfassung auf Deutsch:

In der Masterthesis wird das Verhalten eines redundanten 3-RRR Roboters untersucht. Hierzu wurde der Roboter mit einer Bachmann Steuerung und Faulhaber Servomotoren in Betrieb genommen. Für den Roboter wurden elastische Armsegmente konstruiert und gefertigt, um die Steifigkeit des Roboters zu verringern. Dieser Roboter wurde in einem SimMechanics Modell mit elastischen Elementen modelliert. Eine Positionsmessung des Roboters mit einer Kamera wurde in Matlab realisiert. Für die Lageregelung des Roboters wurde eine Korrekturmethode entwickelt, welche in dem SimMechanics Modell und an dem Roboter umgesetzt wurde. Abschließend wurden die Messungen am Roboter mit den Simulationsdaten des SimMechanics Modells verglichen und bewertet.

Kurzfassung auf Englisch:

In this master thesis the behavior of a redundant 3-RRR robot is investigated. Therefore the robot was put into opertation with a Bachmann control and Faulhaber servo motors. For the robot fexible arm segments were constructed and produced to reduce the stiffness of the robot. This robot was modeled in a SimMechanics model with flexible elements. A position measurement of the robot with a camera was implemented in Matlab. For the position control of the robot, a correction method has been developed which was implemented at the SimMechanics model and the robot. Finally, the measurements were compared and evaluated on the robot with the simulation data of the SimMechanics model.

Hinweis zum Urheberrecht

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datenenetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.